Massagen Home * zur Startseite
Ausgesuchte Massagen

Kalifornische Massage


Die Körpermassage schlecht hin mit harmonischen, umfassenden, rhythmischen, runden und lang gezogenen Bewegungen umfasst den gesamten Körper. Während und nach der Massage bemerken Sie ein traumhaftes Wohlbefinden, Ruhe und Freude.

Massage
Massage - (c) 3986460 - Fotolia.com
Sie sind verspannt, abgekämpft und müde vom Alltagsstress? Sie sehnen sich nach innerer Ruhe, Stille und Zufriedenheit oder möchten einfach mal ganz abschalten? Hier kann die sogenannte „kalifornische Massage“ Abhilfe leisten.

Die in den 60er Jahren in Kalifornien entwickelte Massageform ist im Gegensatz zur klassischen Massage nicht auf die Behandlung einzelner Körperteile abgestimmt, sondern vielmehr auf die gesamte Wahrnehmung des Körpers. Dabei stehen weniger die verschiedenen Techniken im Vordergrund, als vielmehr der körperliche Kontakt zum Behandelnden und einfühlsame und zärtliche Berührungen, um ein Wohlgefühl, Wärme und Geborgenheit auslösen zu können. Dadurch werden die positiven und schönen Momente des Lebens in den Vordergrund gestellt, negative und belastende Ereignisse und Gefühle verdrängt. Sie erfahren Mitgefühl, Anerkennung und Wertschätzung.

Durch langsame, sanfte und einfühlsame Bewegungen und Dehnungen sowie fließenden Streichungen am ganzen Körper entlang kommt es zur mentalen Ruhe und Ausgeglichenheit.

Überdies werden durch passive Gelenkbewegungen körperliche oder energetische Blockaden gelöst. So können Nacken- und Rückenschmerzen gemindert und Spannungen in Gelenken und Muskeln abgebaut werden.

Sanfte Musik, wohltuende ätherische Öle und warme Tücher tragen zu einer entspannenden Atmosphäre bei. Sie fühlen sich dadurch ausgeglichener, freier und gestärkt, um neue Aufgaben angehen zu können. Neben der körperlichen Erholung wird zudem die Durchblutung angeregt und somit der Energiefluss gesteigert. Gönnen Sie sich etwas Gutes – ihr Körper wird Ihnen dankbar sein.



Genießen Sie Ihre nächste wohltuende Massage!

Like / Share Tweet Google+

Cookies helfen uns Ihnen eine Vielzahl von Funktionen anzubieten. Diese Webseite nutzt auch Drittanbieter-Cookies.
Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Mehr erfahren OK