Themenschwerpunkte Navigation öffnen
Urlaub in Nordeuropa Home * zur Startseite
Ausgesuchte Highlights für Ihre Reisen in Nordeuropa

Wellnessurlaub auf Usedom (Deutschland)

Usedom, die beliebte Ostseeinsel mit der einzigartigen Bäderarchitektur, liegt vor dem Stettiner Haff und gehört zum größten Teil zu Mecklenburg-Vorpommern. Ein kleinerer Anteil ist polnisches Staatsgebiet, eine Gegebenheit, die das Reiseziel Usedom noch vielseitiger und interessanter für einen Urlaub mit der ganzen Familie macht.

Kliffküste Usedom
Foto: helmuthess (modified by Themenschwerpunkte) - CC BY 2.0

Usedom bietet viele Möglichkeiten für einen abwechslungsreichen, informativen, aber auch erholsamen Urlaub. Eine immer beliebter werdende Urlaubsform ist der Wellnessurlaub. Viele gute Wellness-Hotels bieten die unterschiedlichsten Anwendungen an, die das Wohlergehen und die Gesundheit steigern können. Die bekannten Thalasso-Therapien werden hier ebenfalls angewandt. Das milde Reizklima und die endlos langen, weißen Sandstrände, die zu langen Spaziergängen einladen, bewirken ihr Übriges.

Lichtspiele auf Usedom
Foto: helmuthess (modified by Themenschwerpunkte) - CC BY 2.0

Bereits im 19. Jahrhundert war Usedom als Urlaubsziel sehr beliebt. Damals konnten sich jedoch nur die Adeligen die „Sommerfrische“ gönnen. In dieser Zeit entwickelte sich auch die Bäderarchitektur, die auf der Insel vielerorts erkennbar ist. Als Kaiserbäder werden die Orte Ahlbeck, Bansin und Heringsdorf bezeichnet.

Ostseebad Ahlbeck auf Usedom
Foto: Dirk Vorderstraße (modified by Themenschwerpunkte) - CC BY 2.0

Die Orte werden durch die längste Strandpromenade in Europa verbunden, die zum Flanieren einlädt, und sind von schönen Villen im Stil der Bäderarchitektur gesäumt. Die bunten Häuser mit ihren Marmorsäulen, Ornamenten und verzierten Giebeln bilden ein ganz besonderes Bild.

Ein beliebter Urlaubsort auf Usedom ist das Ostseebad Zinnowitz. Auch hier ist die Bäderarchitektur zu sehen. An der Seebrücke von Zinnowitz befindet sich eine besondere Attraktion, die sogenannte Tauchgondel. Diese wird mit den Besuchern unter Wasser getaucht. An Bord werden 3D Unterwasser-Filme gezeigt.

Ein Usedom Urlaub kann so vielseitig gestaltet werden, sodass niemand im Urlaub zu kurz kommt. Neben den Aktivitäten trägt aber auch die Ferienunterkunft zu einem großen Teil zur Erholung und Freude bei. Deshalb sollte man sich frühzeitig Gedanken darüber machen, wie und wo man seinen Urlaub verbringen möchte. Neben Hotels und Pensionen ist der Urlaub im Ferienhaus eine tolle Alternative. In einem Ferienhaus kann man die Urlaubstage individuell gestalten und ist nicht an Frühstückszeiten wie im Hotel gebunden. Und mit einem privaten Pool oder einer eigenen Sauna kann man den Urlaub gleich noch besser genießen.

Surftipps:
Ferienwohnungen auf Usedom (tourist-online.de)
Sonneninsel Usedom.de

von Sabine G.



Like / Share Tweet Google+

Diese Seite speichert Cookies und stellt Verbindungen zu Drittservern her.Mehr erfahren OK